Wird mittels eines Urometers oder Farbindikator-Teststreifen gemessen und dient als Kontrolle für ausreichende Harnverdünnung. Richtwert: < 1,015 g/cm3